Telefon: +49 234 954 29-0 | Notdienst: +49 171 481 03 11

Unical Modulex Ext

Gas-Brennwertkessel von 12 bis 864 kW mit einem besonderen Modulationsbereich von bis zu 1:39, je nach Leistung.


Sein modularer Aufbau ermöglicht zudem eine unkomplizierte Zerlegung – ideal für die Einbringung in schwer zugängliche Heizräume!

Der Unical Modulex Ext 

Die „Heizmaschine“ unter den Brennwertkesseln!

Der Gasbrennwertkessel MODULEX EXT übertrifft die Anforderungen, die heute an einen modernen Gas-Brennwert-Heizkessel gestellt werden bei weitem und schafft die Balance zwischen hoher Heizleistung, geringen Abmessungen und niedrigem Gewicht in idealer Weise.

Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der modular aufgebauten Heizkesseltechnik stecken im MODULEX EXT. Die vielen Erkenntnisse aus der Praxis sind in diese neue Heizkesselkonstruktion eingeflossen.


Dieses neuartige Kesselkonzept bietet ein Maximum an Betriebssicherheit. Für den Fall, dass ein Brenner ausfallen sollte, sorgen die anderen Module weiterhin für Wärme im Wohnraum oder für warmes Wasser. Für einen Kundendiensteinsatz besteht keine große Eile, teure Nacht- oder Wochenendeinsätze kann man sich ersparen

Der Unical Modulex Brennwertkessel bietet hohe Flexibilität

Auswahl zwischen 11 Baugrößen im Nennleistungsbereich von 100 bis 900 kW


Automatische Anpassung an den Energiebedarf im Regelverhältnis bis zu 1:40


Wärmetauscherelemente gefertigt aus einer hochwertigen Aluminium-Silizium-Magnesium-Legierung


 Effiziente Heizkessel-Betriebsweise und hoher Normnutzungsgrad bis 109%


 Integriertes Steuer- und Regelsystemfür die lastabhängige Leistungsregulierung


 Bodenstehende, kompakte Leichtbauweise mit geringem Platzbedarf und niedrigem Gewicht


Äußerst geräuscharm durch eine neuartige Gebläsetechnik in Verbindung mit Edelstahl-Multigas-Vormischbrennern und einer effektiven Gas-LuftVerbundregelung

Modulex EXT 100 – 350

Leistungsbereich von 12,0 bis 350,0 kW

Modulex EXT 440 – 900

Leistungsbereich von 22,0 bis 864,0 kW.

Die Unical Modulex Eigenschaften im Detail

VORMISCHFLÄCHENBRENNER

Der Modulex sorgt für maximale Nutzung der Energie

• Hoher Wirkungsgrad bis zu 109%

• Ein Jahresnutzungsgrad, der um bis zu 15% über dem von herkömmlichen Gasheizkesseln liegt

• Hervorragendes Modulationsverhältnis bis zu 1:40

• Drehzahlregelung für die Heizkesselkreispumpe für einen konstant hohen Kondensatio

TEMPERATURFÜHLER MIT ZÜND- UND

 ÜBERWACHUNGSEINRICHTUNG

Unical Modulex bietet maximale Sicherheit

• Zuverlässige Regelung des Heizkessels über die eingebaute Multifunktionselektronik

• Temperaturfühler und Sicherheitsthermostate an jedem Wärmetauschermodul

• Gebläse in Verbindung mit einer Gas-Luft-Verbundregelung und Rückschlagventile auf jedem Modul

• Notregeleinrichtung bei Ausfall des Master-Regelgerätes


POSITION DER GAS-, VOR- UND RÜCKLAUFANSCHLÜSSE WAHLWEISE RECHTS ODER LINKS

Der Unical Modulex bietet hohe Flexibilität bei der Installation

• Gute Zugänglichkeit an allen Anschlusspunkten:

- Gas- / Kesselvor- und Rücklaufanschluss rechts oder links positionierbar (bis zum Typ 350)

- Montage des Abgasstutzens bei allen Heizkessel baugrößen an drei Positionen möglich

• Elektrotechnische Serienausstattung entsprechend  der Schutzklasse IPX5D


DREHZAHLREGELUNG FÜR DIE

HEIZKESSELKREISPUMPE

ÜBER EIN 0-10 V SIGNAL

Komfortable elektronische Heizkesselregelung


• Integrierte, elektronische Heizkesselregelung für

sämtliche Komponenten am Heizkessel

• In der Standardausführung mit 0-10 V Eingang und mit einer Modbusschnittstelle

• Kaskadenregelung von bis zu 8 MODULEX EXT möglich



MODERNE GEBLÄSETECHNIK IN VERBINDUNG

MIT EINER GAS-LUFT-VERBUNDREGELUNG

INTEGRIERTE RÜCKSCHLAGVENTILE

AUF DER ABGASSEITE

Unical Modulex Kessel sind umweltfreundlich und geräuscharm

• Geringe Schadstoffemission z.B. bei den Stickoxiden (NOX) < 54 mg/kWh nach der EN 15420

• Minimale Geräuschentwicklung (Schallleistungspegel =< 49 dBA)

• Niedrige Abgasverluste


Unical Modulex - patentierte Heiztechnik für eine hohe Energieausnutzung

Die Grundkomponente des MODULEX Kesselkörpers bildet ein Wärmetauschermodul aus einer Aluminium-Silizium-Magnesium-Legierung mit hoher Wärmeübertragung und hoher Korrosionsbeständigkeit in zwei verschiedenen Leistungsgrößen.

Bis zum Typ MODULEX EXT 350 von 12 - 50 kW und darüber von 22 - 108 kW.

Das Ergebnis von 10 Jahren praktischer Erfahrung:

 Die Heizkesselelemente sind durch den verwendeten Werkstoff besonders resistent gegen Korrosion!

 Mit der besonderen Konstruktion der Wärmetauscherelemente wird eine sehr hohe Wärmeübertragung erzielt!

Die Kesselelemente mit den sehr kleinen Abmessungen haben einen geringen Wasserinhalt und haben damit in ihrer Gesamtheit geringe Stillstands- und Betriebsbereitschaftsverluste. Durch den geringen Wasserinhalt und die kompakte Bauweise ergibt sich eine niedrige Wärmekapazität, die ein rasches Regelverhalten ermöglicht.



Jedes dieser Module ist mit einer eigenen Brennereinheit ausgestattet.

• Patentierter Gegenstrom-Wärmetauscher in V-Form mit äußerst wirksamen Heizflächen

• Mehrgas-Edelstahl-Vormisch-Flächenbrenner zur Verbrennung von Erd- und Flüssiggas

• Gas-Luft-Verbundregelung

• Gas-Kombinationsventil mit Sicherheitseinrichtung und Gasfeuerungsautomat

• Elektronische Drehzahlregelung der Gebläse

• Temperaturüberwachung mit Sensoren (NTC)


Sämtliche Bauteile, wie die Kondensatwanne und der Abgassammler, sind aus einem korrosionsbeständigem Werkstoff hergestellt.

Der Unical Modulex im Querschnitt mit Legende zu den verbauten Komponenten

INTEGRIERTE RÜCKSCHLAGVENTILE

AUF DER ABGASSEITE

LEGENDE:

 1 - Gas-Kombinationsventil

 2 - Brenner-Abdeckung

 3 - Gaseingang

 4 - Zündeinrichtung

 5 - Ionisationsüberwachung

 6 - Temp.-Überwachung der Module

 7 - Temperaturwächter

 8 - Wärmetauschermodul

 9 - Kondensatwächter

10 - Kondensatwanne mit

 Abgassammler und Stutzen

11 - Kessel-Grundrahmen

12 - Drehzahlgeregelte Gebläse

13 - Flächenbrenner

14 - Autom. Entlüftung

15 - Vorlauffühler zur

 Temperaturüberwachung

16 - Kessel-Vorlauf

17 - Rücklauffühler zur

 Temperaturüberwachung

18 - Kessel-Rücklauf

19 - Kessel Füll- und Entleerung

20 - Kondensatablauf 

 

Alle 11 Baugrößen des Modulex EXT Brennwertkessel im Überblick

Modulex EXT

Modul Anzahl

Nennwärme-Belastungsbereich

(kW)

Modulations-Verhältnis

Kondensat-Anfall

(kg/h)

Abmessungen


100

2

12 / 100

1:8

15,3

764 x 770 x 1150

150

3

12 / 150

1:12

23

764 x 770 x 1150

200

4

12 / 200

1:16

30,6

1032 x 770 x 1150

250

5

12 / 250

1:20

38,3

1032 x 770 x 1150

300

6

12 / 300

1:24

45,9

1300 x 770 x 1150

350

7

12 / 350

1:28

53,6

1300 x 770 x 1150

440

4

22 / 432

1:19,6

73

1087 x 946 x 1448

550

5

22 / 540

1:25

91,7

1355 x 946 x 1448

660

6

22 / 648

1:29

110

1355 x 946 x 1448

770

7

22 / 756

1:34

128,4

1623 x 946 x 1448

900

8

22 / 864

1:39

146,7

1623 x 946 x 1448

Modulex 100 – 350 EXT

Modulex 440 – 900 EXT

Modulex Ext Online-Prospekt

Regelung für Unical Modulex

Der intelligente Systemmanager mit modernster Mikroprozessor- technologie. Der E8 ermöglicht den jeweils höchsten Wirkungsgrad in allen Lastzuständen für Ihren MODULEX EXT Heizkessel!